Taktile Leitsysteme

  1. Home
  2. »
  3. Taktile Profilschrift

Taktile Profilschrift als Teil des ILIS-Prinzips

Taktile Beschriftungen sind Voraussetzung für ein gut durchdachtes Blindenleitsystem, welches die Wegeleitung und die eigenständige Orientierung Blinder und sehbehinderter Menschen in Verkehrssituationen sowie in öffentlich zugänglichen Gebäuden garantiert. Hierzu verwendet man vorrangig die Pyramidenschrift. Durch ihr klares, serifenloses Erscheinungsbild kann diese Profilschrift optimal von Blinden und sehbehinderten Personen gelesen werden und ermöglicht durch ihre Prismenform ein einfaches Ertasten der Buchstaben. Sie entspricht der E DIN 32986. Zusätzlich wird Brailleschrift als taktile Schrift verwendet. Diese entspricht den Vorgaben der DIN 32976. Die Produkte von ILIS Leitsystem stehen für Qualität und überzeugen aufgrund modernster Fertigungstechnik und präziser Maßarbeit.

fe173c8963

Integration in taktilen Plänen und Beschilderungen

ILIS Leitsysteme integriert taktile Beschriftungen in ihren taktilen Übersichtsplänen mit Profil- und Brailleschrift, die Auskunft über Fluchtwege, Informationspunkte und Grundrisse geben können. Dabei spielen die Erfassbarkeit, die kontrastreiche Gestaltung und die ergonomische Form eine wichtige Rolle. Durch spezielle Gussverfahren kann die visuelle Wahrnehmung über die außerordentlich lange Lebensdauer im vollen Umfang gewährleistet werden. Zu den barrierefreien Schildern von ILIS Leitsysteme gehören unter anderem taktile Elemente, wie Türschilder, Etagenschilder sowie Fluchtwegbeschilderungen, die ebenfalls mit der Profil- und Brailleschrift ausgestattet sind und so mit einer optimalen Tastfreundlichkeit zum Ziel führen.

Richtlinienkonforme Beschriftung taktiler Handlaufschilder

Besonders an stark frequentierten Orten wie Bahnhöfen bieten die taktilen Handlaufschilder von ILIS-Leitsystem die perfekte Lösung für Blinde und Sehbehinderte. Um ein besseres Zurechtfinden zu gewährleisten, werden die individuell angefertigten Handläufe aus eloxierten Aluminium oder Kunststoff mit taktiler Profilschrift und Brailleschrift versehen. Damit können alle wichtigen Informationen wahrgenommen und die Zielgruppe komfortabel an den gewünschten Ort geleitet werden. Weiter erfüllen die ILIS-Handlaufschilder die E DIN 32986: 2013-03 vollumfänglich.

Schriftgöße ändern
Kontrastmodus